Total kaputt in Hollywood

Verehrte Kunstliebhaber, liebe Kulturadeligen!

Herzliche Einladung zu meinen beiden kommenden Ausstellungen
Mary Dee Part 1- "Total kaputt in Hollywood"
und Mary Dee Part 2 " Talking with tigers & Bye- Bye Bourgeoisie!"
in der moments art gallery einer Dependence des Kunstvereins Neustadt an der Weinstraße!
Ich freue mich auf Euren Besuch!

Total kaputt in Hollywood- Kunstausstellung

Total kaputt in Hollywood/ Mary Dee Part 1 @ moments art gallery

Total kaputt in Hollywood
Mary Dee Part 1
Neue Gemälde und Fotografien
5.9- 4.10.2014
Vernissage am Freitag, den 5. September 2014 um 20 Uhr
Begrüßung und Einführung: Wolfgang Glass/ Vorsitzender des Kunstvereins Neustadt an der Weinstraße
in der
moments art gallery
Landschreibereistrasse 7 67433 Neustadt an der Weinstrasse
Kontakt: bildsprache@gmx.net
Öffnungszeiten: Mittwoch & Freitag 14-17 Uhr, Samstag 11-17 Uhr und nach Vereinbarung
Die moments art gallery ist eine Dependence des Kunstvereins Neustadt an der Weinstraße e.V..

Talking with tigers & Bye Bye Bourgeoisie! Contemporary art

Talking with tigers & Bye- Bye Bourgeoisie!

Talking with tigers & Bye- Bye Bourgeoisie!
Mary Dee Part 2
Video art, Performance art, Photography, Installation & more
5.12.2014- 4.1.2015
Vernissage und Filmvorführung: Freitag, den 5. Dezember um 20 Uhr
Trailer :Bye - Bye Bourgeoisie!
Mary Dee performing the coincidence in times of global lovesickness

in der
moments art gallery
Landschreibereistrasse 7 67433 Neustadt an der Weinstrasse
Öffnungszeiten: Mittwoch & Freitag 14-17 Uhr, Samstag 11-17 Uhr und nach Vereinbarung

Share on Facebook
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>